Du bist jetzt Teil von Team neobömi und wir wollen uns ganz besonders um Dich und Deine Haut kümmern.

Hauttyp

Du hast

UVA/B

Deine Haut ist

Hautzustand

Du hast

Christina

Trinken

Schlafen

Stress

Dein Lebensstil ist

, weißt Du welche Auswirkungen die Wechseljahre auf Deine Haut haben?

Mit dem Eintreten der Wechseljahre verändern sich nicht nur die hormonellen Prozesse in Deinem Körper, die Menopause wirkt genauso auch auf die Haut und fordert auf einmal eine neue Pflege, die man so noch nicht kannte. Während Du Dir wahrscheinlich über Jahre Deine Produktpalette zusammengestellt hast, kann diese auf einmal wieder unbrauchbar sein und neue Inhaltsstoffe nötig machen.

Der Östrogenhaushalt wirkt sich auf die Kollagenbildung und die Feuchtigkeitsspeicherung in der Haut aus. Sobald der Spiegel in den Wechseljahren abfällt, spürt man die Veränderungen auch im Gesicht – durch trockene Stellen zum Beispiel oder eine verstärkte Faltenbildung. Das Hormon ist in das Zellwachstum involviert und hilft so vor dem Einsetzen der Menopause gegen dünner werdende Haut. Doch: Mit den richtigen Pflegeprodukten kann man gezielt gegen diese natürlichen Alterserscheinungen arbeiten und die Haut auch während und nach der Menopause unterstützen.

Als Basis empfehlen wir Dir mit feuchtigkeitsspendend Seren zu arbeiten. Im Anschluss mit einer Tagespflege mit UV-Schutz, um die Haut vor schädlicher Sonne zu schützen. Am Abend bietet sich eine hochdosierte Maske an, die ebenfalls der Hautalterung entgegenwirkt und durch eine ganz bewusste Anwendung pflegen kann.

, weißt Du wie sich Deine Haut mit der Zeit verändert?

Altern liegt uns in den Genen, die richtige Pflege liegt in Deiner Hand 😉

Was passiert eigentlich genau mit Deiner Haut? Deine Haut besteht aus drei Schichten. Die oberste (Epidermis) erneuert sich alle 27 Tage, sie schützt Dich vor äußeren Einflüssen und ist daher dauernd im Wandel. Darunter liegt die Lederhaut (Dermis) und das Unterhautfettgewebe (Subdermis). Die beiden Schichten machen die Haut stabil, elastisch und speichern Wasser. Letztere beide verändern sich nicht so zügig, sondern kontinuierlich mit der Zeit. Nach und nach nimmt die Fähigkeit Wasser zu speichern ab und Deine Haut verliert an Spannkraft. Äußere Einflüsse wie UV-Einstrahlung beschleunigen diese Prozesse noch.

Doch: Mit den richtigen Pflegeprodukten kann man gezielt gegen diese natürlichen Alterserscheinungen arbeiten und die Haut entsprechend Ihrer Bedürfnisse pflegen.

Als Basis empfehlen wir Dir mit feuchtigkeitsspendend Seren zu arbeiten. Im Anschluss mit einer Tagespflege mit UV-Schutz, um die Haut vor schädlicher Sonne zu schützen. Am Abend bietet sich eine hochdosierte Maske an, die ebenfalls der Hautalterung entgegenwirkt und durch eine ganz bewusste Anwendung pflegen kann.

Hier sind Deine Ergebnisse im Detail :

80%

unserer
Kundinnen

Hauttyp

60%

unserer
Kundinnen

Hautzustand

Wrinkles

Dark Spots

30%

unserer
Kundinnen

Lebensstil

Stressful

  1. Basierend auf Deinen Ergebnissen, hast Du .
  2. Wir bei neobömi achten auf eine reduzierte und verträgliche Tagespflege und eine Spezialpflege je nach Hautzustand.
  3. Deine nächsten Schritte. Diese Pflegeroutine empfehlen wir Dir jetzt:

DO's

  • Trockene Haut muss sorgfältig gepflegt werden.
  • Verwende sanfte Seife und Reinigungsmittel.
  • Entscheide Dich für reichhaltige Feuchtigkeitspflege.

DONT's

  • Vermeide lange, heiße Duschen.
  • Vermeide unnötige (bzw. aggressive) Peelings.
  • Waschlappen und andere Reinigungsgeräte können die Trockenheit potenziell verschlimmern.
Tagespflege Spezialpflege
Reinigung Feuchtigkeits-serum Tagespflege mit LSF Peeling Tuchmaske
Morgens sanfte Reinigung
(unsere Empfehlung: Reinigungsmilch oder -gel)
hochkonzentriert & rein
(unsere Empfehlung: Hyaluronserum)
getönte Tagespflege mit Schutzfunktion
(unsere Empfehlung: Tagescreme mit Primer)
Abends sanfte Reinigung
(unsere Empfehlung: Reinigungsmilch oder -gel)
hochkonzentriert & rein
(unsere Empfehlung: Kollagenserum)
Wöchentlich sehr sanftes Peeling
(unsere Empfehlung: Fruchtsäure AHA Peeling)
Feuchtigkeitsmaske
(unsere Empfehlung: intensive Hyaluronmaske)

Warum sollte genau dieser Inhaltsstoff in Deiner Routine enthalten sein?

Mit dem Eintreten der Wechseljahre verändern sich nicht nur die hormonellen Prozesse im Körper, die Menopause wirkt genauso auch auf die Haut und fordert auf einmal eine neue Pflege, die man so noch nicht kannte. Vor allem die Feuchtigkeitsversorgung der Haut lässt noch einmal deutlich nach. Hyaluronsäure ist der heilige Gral in der Hautpflege bei Trockenheit, feinen Linien und Falten. Der körpereigene Stoff führt der Haut Ihre Fähigkeit zurück sich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie muss der Haut regelmäßig zugeführt werden, um sich so auch positiv auf das Hautbild auszuwirken.

Die Haut verliert mit der Zeit die Fähigkeit Hyaluron in gleichen Mengen nachzu- produzieren. Verringert sich dadurch der Hyalurongehalt, kann die Haut auch nicht mehr die gleiche Menge an Wasser speichern. Hyaluronsäure ist der heilige Gral in der Hautpflege bei Trockenheit, feinen Linien und Falten. Der körpereigene Stoff führt der Haut Ihre Fähigkeit zurück sich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie muss der Haut regelmäßig zugeführt werden, um sich so auch positiv auf das Hautbild auszuwirken.

Gepaart mit einem ausgewogenen und gesunden Lebensstil, kann einiges bewirkt werden...

Mein Wasser-Konsum

Du trinkst eine ausreichende Menge an Wasser pro Tag, könntest aber noch mehr trinken um dein Hautbild zu verbessern.

Ich schlafe jede Nacht

Du schläfst unter dem Durchschnitt. Um deiner Haut bei der Regeneration zu helfen haben wir DNA Night Boost und Teloplex deiner Nachtpflege hinzugefügt.

Ich rauche

Du bist Nichtraucher. Das sind tolle Nachrichten für deine Haut!

Ich bin

Klasse, du bist meist entspannt und das wirkt sich positiv auf dein Hautbild aus!

Warum hochwertige Hautpflege jetzt Sinn macht für Dich!

Am besten greifst Du ab den Wechseljahren zu Pflegeprodukten mit einem erhöhten Anteil von Fett und Feuchtigkeit. Diese werden oft mit dem Adjektiv reichhaltig gekennzeichnet. Reichhaltig bedeutet hochkonzentriert. Und bei hochkonzentrierten Produkte ist die Qualität von sehr wichtiger Bedeutung. Da Du ja willst, dass die Pflege etwas bewirkt, muss sie auch in die Haut einziehen. Hier ist dann eben auch die Verträglichkeit entscheidend. Denn ungewollte Nebeneffekte wie Reizungen und Rötungen bewirken genau das Gegenteil. Daher empfehlen gerade bei hochkonzentrierten Produkten auf die Qualitätskriterien zu achten. Apothekenkosmetik (zu der wir uns auch zählen), wird in diesem Kontext auch als Dermakosmetik bezeichnet. Also Kosmetikprodukte bei denen explizit auf deren Hautverträglichkeit geachtet wird.

Den Veränderungen Deiner Haut machen eine wechsel zu Pflegeprodukten mit einem erhöhten Anteil von Fett und Feuchtigkeit notwendig. Diese werden oft mit dem Adjektiv reichhaltig gekennzeichnet. Reichhaltig bedeutet hochkonzentriert. Und bei hochkonzentrierten Produkte ist die Qualität von sehr wichtiger Bedeutung. Da Du ja willst, dass die Pflege etwas bewirkt, muss sie auch in die Haut einziehen. Hier ist dann eben auch die Verträglichkeit entscheidend. Denn ungewollte Nebeneffekte wie Reizungen und Rötungen bewirken genau das Gegenteil. Daher empfehlen wir gerade bei hochkonzentrierten Produkten auf die Qualitätskriterien zu achten. Apothekenkosmetik (zu der wir uns auch zählen), wird in diesem Kontext auch als Dermakosmetik bezeichnet. Also Kosmetikprodukte bei denen explizit auf deren Hautverträglichkeit geachtet wird.

Du bist nicht alleine! Unsere Pro Age Bewegung...

Wir bei neobömi sind im intensiven Austausch mit unseren Kundinnen und verstehen daher gut was Du und Deine Haut gerade erleben. Auch wenn jede Haut individuell ist, ist der Auslöser für alle derselbe. Hormonelle Veränderungen bedingt durch die Wechseljahre wirken sich auf Dein Hautbild und Deinen Hautzustand aus. Das ist unvermeidbar, aber wir finden das ist auch voll ok so. Das ist der Lauf der Dinge. Mit unserer Hautpflege wollen wir im wahrsten Sinne einen kleinen Teil dazubeitragen, dass Du dich wohl in Deiner Haut fühlst !

Scheue Dich daher nicht davor uns anzurufen oder zu schreiben. Wir freuen uns über jeden Anruf und jede Nachricht. Wir wollen für Dich und Deine Haut da sein. So gut es geht :-).

Vielen Dank für Dein Feedback!

Es freut uns sehr zu hören, dass Dir dein Ergebnis geholfen hat.

Wir haben bereits das für Dich geeignetste Produkt gefunden. Möchtest Du herausfinden welches Produkt für Dich am geeignetsten ist? Dann klicke einfach auf folgenden Link:

Weiter Zu Meinem Produkt!

Vielen Dank für Dein Feedback!

Es tut uns Leid zu hören, dass Dir dein Ergebnis nicht geholfen hat.

Wir würden uns freuen, mehr über Deine Unzufriedenheit erfahren zu können um unseren Service & Produkte stets zu optimieren. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, würden wir uns über eine Nachricht von Dir sehr freuen!

per E-Mail an myriam@neoboemi.de

per WhatsApp

per WhatsApp

Danke für das Ausfüllen der Fragen!!!

Bei uns stehst Du an erster Stelle!

Wir schätzen Dein Vertrauen sehr und nehmen Deine Hautpflege sehr ernst.